1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

يوروماكس

مدينة بيرغن النرويجية الساحلية الساحرة:

Bergen ist zwar mit seinen knapp 270 000 Einwohnern nur etwa halb so groß wie Oslo, steht aber in dem Ruf die heimliche Hauptstadt Norwegens zu sein. Das liegt an der strategisch günstigen Lage der Hafenstadt als "Tor zu den Fjorden", ihrer historischen Bedeutung als königliche Residenzstadt bis ins 19. Jahrhundert und an ihrer reichen bis heute sehr aktiven Kulturszene.

مشاهدة الفيديو 04:57

Die berühmtesten Sehenswürdigkeiten finden sich mitten in der Innenstadt am Ufer des Vagen, dem natürlichen Hafen Bergens. Seit dem 12. Jahrhundert und bis heute ist der Vagen die Handelsdrehscheibe der Stadt. Hier stehen die Festung Bergenhus aus der Gründungszeit der Stadt und das Wahrzeichen Bergens, das Viertel Bryggen oder Tyske Brygge ( "deutscher Kai", benannt nach den hier angesiedelten deutschen Kaufleuten während der Hansezeit), das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde.